Weil jeder wissen will, mit welchen Kosten zu rechnen ist…

Ein Fahrzeug kann man auf unterschiedlichste Arten in Szene setzten.

Angefangen damit, ein Bike oder Auto auf einer coolen Location zu fotografieren oder eben in Bewegung beim Fahren.

Mit dem Fahrer oder das Fahrzeug allein mit speziellem Licht ausgeleuchtet.

Nur Details vom Umbau oder ein komplexes Composing, usw…

Darum biete ich hier verschiedene vordefinierte Pakete an.

Alles andere und Sonderwünsche jederzeit gerne auf Anfrage.

Bei den Paketen gebe ich keine feste Anzahl an Bildern an, die Du bekommst.

Warum?
Sehr einfach – jedes Shooting ist anders.

Beim Paket Standgas oder Driver werden wesentlich mehr Fotos entstehen, als wenn ich ein Bike mit speziellem Licht fotografiere.

Hier entstehen. z.B. jede Menge an Fotos, welche mittels Bearbeitung zu einem zusammengeführt werden um das Fahrzeug optimal auszuleuchten.

Beim Paket Fire ist der Aufwand im Vergleich zum Paket Standgas relativ hoch und es entstehen nur ein paar Fotos – aber eben sehr spezielle.

Bei einem Composing werden relativ wenig Fotos entstehen, aber die Arbeit beginnt erst nach dem Shooting.

Ich verbringe für ein solches Composing-Foto noch etliche Stunden am PC bis das endgültige „Foto“ fertig ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.